Startseite > Axt Symbol

Axt Symbol

Die Axt wurde in der Neuzeit als Symbol des Faschismus in Griechenland verwendet.
Die Labrys wird heute von manchen Lesben als Zeichen, beispielsweise als Tätowierung oder Schmuckstück benutzt. Sie soll die Streitbarkeit der Amazonen und die Frauenbefreiung symbolisieren. Im feministischen Kontext steht die Doppelaxt auch für eine matriarchale Gesellschaft, möglicherweise auch für den Glauben an eine weibliche Gottheit.
Ebenso findet sich die Doppelaxt sich in Wicca-Kulten und dem hellenistischen Paganismus als Symbol wieder.
In der brasilianischen Candomblé-Religion repräsentiert die Doppelaxt den Orisha Shango. Standarte des Staatschefs im Vichy-Staat.
Die Doppelaxt, vorgeblich die Waffe von Vercingetorix, war ferner das Symbol der Partei Petains in Vichy-Frankreich. Sie wurde demgemäß als Symbol auf den vom Pétain-Regime in den Jahren 1941 bis 1944 aufgelegten 50-Centimes- bis 5-Francs-Münzen geprägt.

Quelle: Wikipedia

Wir empfehlen Ihnen diesen Shop für Axt-Schmuck